Vorschriften und Einhaltung von Richtlinien icon - adam equipmentVorschriften und Einhaltung von Richtlinien

Einhaltung der elektrischen Spezifikationen und Materialsicherheitsstandards

Die Produkte von Adam Equipment werden sorgfältig konzipiert und gründlich getestet, um sicherzustellen, dass sie allen erforderlichen elektrischen Spezifikationen und Sicherheitsstandards entsprechen.

Für alle Produkte, die Batterien oder andere potenziell gefährliche Stoffe enthalten, sind Materialsicherheitsdatenblätter (MSDB) verfügbar. Die Produkthandbücher von Adam informieren über spezifische Vorschriften. Kontaktieren Sie uns bei Fragen zur Richtlinieneinhaltung oder zur Anforderung eines Sicherheitsdatenblattes.

ISO 9001

Qualitätsmanagementsystem

Adam Equipment verfügt über ein zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001:2015.
Hier sehen Sie eine Kopie unseres Iso 9001:2015 Zertifikats

Qualität steht im Mittelpunkt des Unternehmens und wir sind bestrebt, eng mit allen unseren Kunden und Lieferanten zusammenzuarbeiten, um einen hohen Qualitätsstandard für unsere Produkte und den Kundendienst zu gewährleisten und uns in allen Betriebsabläufen kontinuierlich zu verbessern.
Hier sehen Sie unsere Erklärung zur Qualitätssicherung (EN)

Metrologische Zulassungen

In vielen Regionen und Ländern müssen Waagen, die für den Handel und andere kommerzielle Zwecke verwendet werden, bestimmte Anforderungen erfüllen, bevor sie eine Genehmigung erhalten. Die Normen werden je nach Standort von verschiedenen Organisationen herausgegeben.

Adam Equipment ist berechtigt, rechtliche Überprüfungen gemäß der Richtlinie 2014/31/EU über NAWI durchzuführen: Modul D:Typkonformität basierend auf der Qualitätssicherung des Produktionsprozesses.
Sehen Sie sich unser NAWI-Zertifikat an

M-approved

MID Module D

EG-Typgenehmigung

Die EG-Typgenehmigung kann für die meisten Modelle von nicht-automatischen Waagen (NAWI) erteilt werden, nachdem das vorgeschriebene Prüfverfahren von einer zugelassenen Stelle durchgeführt wurde. Dem Hersteller oder Importeur des Produkts, das der Typprüfung unterzogen wurde, wird ein Prüfbericht und ein Zertifikat ausgestellt. Ab dem 20. April 2016 müssen alle typgeprüften Produkte, die in einem EU-Mitgliedstaat "in Verkehr gebracht" werden, der EU-Richtlinie 2014/31/EU ~ EN45501:2015 (entspricht OIML R76) entsprechen.

Measurement Canada

Measurement Canada

Für den kanadischen Einzelhandel gibt Measurement Canada die für den Handel verwendeten Waagen frei. Measurement Canada bewertet alle Einzelhandels- und kommerziellen Messgeräte, die auf dem kanadischen Markt verwendet werden, und erteilt nach deren Zulassung die Zertifizierung.

In Übereinstimmung mit den Vorschriften des Wäge- und Messgesetzes gewährleistet Measurement Canada eine gleichbleibende und genaue Einhaltung der Vorschriften, wenn Waren und Dienstleistungen auf der Grundlage einer Messmethode gekauft und verkauft werden. Erfahren Sie mehr über Measurement Canada unter www.ic.gc.ca.

NMI Approved

NMI

In Australien müssen Waagen, die zur Messung von Waren nach Gewicht verwendet werden, vom National Measurement Institute (NMI) geprüft und zugelassen werden. Das NMI nimmt aktiv an den technischen Aktivitäten der OIML teil und ist Mitglied des Leitungsgremiums des Präsidialrats des Internationalen Komitees für amtliche Metrologie(CIML). Dadurch wird sichergestellt, dass die australischen Anforderungen an das gesetzliche Metrologieverfahren mit den internationalen Anforderungen übereinstimmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.measurement.gov.au.

NRCS Approved

NRCS

In Südafrika müssen Waagen von der Nationalen Regulierungsbehörde für verbindliche Spezifikationen (NRCS) zugelassen werden. Sobald das NRCS die Zulassung erteilt hat, wird an den Geräten ein Prüfzeichen in Form eines Stempels, Aufklebers oder Siegels angebracht. Dieses Prüfzeichen muss gut sichtbar auf dem Gerät angebracht sein und das Jahr der Zulassung sowie den Namen des zuständigen Bediensteten und des akkreditierten Labors, das die Geräte prüft, enthalten. Das NRCS führt auch regelmäßige Konformitätsprüfungen durch, um sicherzustellen, dass Einzelhändler zugelassene Waagen verwenden und dass die Waagen das richtige Prüfzeichen tragen.

Adam-Produkte wurden unabhängig voneinander getestet, um die obligatorische Spezifikation für die Sicherheit von elektrischen und elektronischen Geräten - VC8055 - zu erfüllen und verfügen über die NRCS-Autoritätsschreiben.

Weitere Informationen über den NCRS und das Verfahren zur Genehmigung der Waage finden Sie im Bereich des gesetzlichen Messwesens unter www.nrcs.org.za.

NTEP Approved

NTEP

Das Nationale Typenbewertungsprogramm (NTEP) überwacht die Prüfung von Waagen durch staatliche Laboratorien der USA. Die NTEP-Zulassung ist in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern anerkannt. Die grundlegenden Anforderungen sind im Handbuch 44 aufgeführt. Um die Einhaltung der nationalen Anforderungen zu gewährleisten, untersucht das NTEP in 12 teilnehmenden Labors das Design, die Funktionen, die Gebrauchseigenschaften und die Leistung von Waagen und Messgeräten. Darüber hinaus fungiert die NTEP als Schaltstelle für die Umsetzung und nutzt Fachwissen und Beiträge von Aufsichtsbehörden und Branchenvertretern, um einen Konsens über Normen und Verfahren zu entwickeln. Erfahren Sie mehr unter www.ncwm.net.

OIML

OIML-Standards

Die Internationale Organisation für gesetzliches Messwesen (OIML) sorgt für die weltweite Zusammenführung der gesetzlichen Messverfahren. Zu den OIML-Mitgliedern gehören Länder, die die OIML-Empfehlungen zur Schaffung nationaler Metrologie-Standards nutzen. Innerhalb der Europäischen Union basiert die europäische Norm EN45501 auf der OIML R76 für nicht-automatische Wiegevorrichtungen. Zugelassene Waagen wurden von Normungslaboratorien getestet, die als übereinstimmend mit den veröffentlichten Normen zertifiziert sind. Diese Normen decken die Bereiche Messtechnik, Betrieb, Konstruktion, Sicherheit, Kennzeichnung und elektromagnetische Eigenschaften der Waage ab. Genehmigte Geräte erhalten Etiketten zur Identifizierung der Konformität, sind mit Verfahren zum Versiegeln der Kalibrierung ausgestattet und erhalten dann eine Konformitätsbescheinigung. Weitere Informationen finden Sie unter www.oiml.org.